SONNENSCHUTZ - Stopsol


Verglasung mit pyrolytischer Beschichtung für verstärkten Sonnenschutz

Verarbeiter benötigen Verglasungen, die sich flexibel gestalten lassen und die vielfältig einsetzbar sind. Stopsol verfügt über ein Hardcoating – eine im Pyrolyseverfahren aufgebrachte Metalloxydschicht, die z. B. Vorspannen und Biegen ermöglicht. Damit ist Stopsol sowohl als Einfach-, Isolier- und Verbundglas als auch als vorgespanntes oder emailliertes Glas anwendbar.

Insbesondere in dicht bebauten Innenstädten interessant: Die die stark reflektierende Oberfläche bietet neben hohem Sonnenschutz zusätzlich ein erhöhtes Maß an Privatsphäre.

Architekten profitieren auch von den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten an g-Werten, Lichtdurchlässigkeit und Farben: Stopsol ist auf Basisgläsern in klar, grün, grau und bronze erhältlich sowie in den drei Beschichtungen Classic, Supersilver und Silverlight.

  • Reflektierende Verglasung für Privatsphäre und Sichtkomfort
  • Zahlreiche Kombinationen von Sonnenschutz- und Lichtdurchgangsfaktoren
  • Glas mit Hardcoatings - exzellente Weiterverarbeitbarkeit


Einsetzbar als: Einfachglas - Isolierverglasung - Verbundglas - vorgespanntes und emailliertes Glas

Technische Daten